menu MENU

PRIVACY STATEMENT

Datum: Mei 2018, versie 1.5

Bitte beachten, dass dieses Dokument mit Hilfe eines Übersetzungsdienstes aus dem Niederländischen übersetzt wurde. Daher können aus Rechtschreibfehlern keine Rechte abgeleitet werden. Wenn du Fragen zu dieser Erklärung hast, wenden dich bitte an unseren Kundensupport.

 

  1. INTRODUKTION

Bronx Fashion B.V. verarbeitet deine persönlichen Daten sorgfältig, sicher und zuverlässig. Es ist uns wichtig, dass du Vertrauen in unsere Organisation und unsere Dienstleistungen und Produkte haben. Deshalb tun wir alles, um deine Privatsphäre zu schützen. Die Regeln zum Schutz Ihrer Privatsphäre sind in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) festgelegt, wobei die niederländische Datenschutzbehörde die Einhaltung der Gesetze überwacht.

bronxshoes.com und alle von ihr abgeleiteten Websites gehören zu Bronx Fashion B.V. und sind für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich. Bronx Fashion B.V. ist aufgrund der Größe ihrer Organisation nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen. Aus diesem Grund wird die Anwendung und Einhaltung des AVG intern überwacht.

 

  1. STRUKTURIERTE DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Bronx Fashion B.V. ist für die Verarbeitung deiner Daten verantwortlich. In den folgenden Abschnitten beschreiben wir, welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten und zu welchen Zwecken wir dies tun. Wir erklären auch, für welche Dienstleistungen wir die Daten verarbeiten und auf welcher Grundlage wir dies tun dürfen. Die Weitergabe von Daten an andere Parteien wurde hervorgehoben. Die Sicherheit personenbezogener Daten und die Aufbewahrungsfristen sind weiter unten aufgeführt. Schließlich wurde ein Abschnitt über die Rechte, die du als Kunde hast, und die Möglichkeit, Bronx Fashion B.V. zu kontaktieren, hinzugefügt.

  1. VERPFLICHTUNG ZUR BEREITSTELLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

In den meisten Fällen ist es notwendig, deine persönlichen Daten zu verwenden, um Ihnen die Dienstleistung oder das Produkt, das du bei uns erwerbst, anbieten zu können. In diesem Fall verwenden wir deine Daten ausschließlich, um unseren Service ausführen und verbessern zu können.

Für andere Dienstleistungen bist du nicht verpflichtet, Daten anzugeben. Für einige zusätzliche Produkte und Dienstleistungen, wie z. B. unsere Vorankündigungen und Broschüren, holen wir zunächst Ihre Zustimmung ein, bevor wir (weitere) personenbezogene Daten von dir erheben oder bevor wir Daten, die uns bereits vorliegen, für andere Zwecke verwenden.

 

  1. VERARBEITETE PERSONENBEZOGENE DATEN

Bronx Fashion B.V. kann personenbezogene Daten über dich verarbeiten, weil du die Dienste von Bronx Fashion B.V. in Anspruch nimmst oder weil du sie selbst angibst, wenn du ein Kontaktformular oder Lieferinformationen auf der Website ausfüllst. Bronx Fashion B.V. verarbeitet die folgenden personenbezogenen Daten:

 

1e KATEGORIE: WEBSHOP-BESUCHER

-        Region

-        Land

-        IP-Adresse

-        Typ des Geräts

-        Browser-Spezifikationen

-        Dauer und Häufigkeit Ihres Besuchs

 

 

2e KATEGORIE: KAUFENDER KUNDE IM WEBSHOP

-        Name

-        Adresse

-        E-mail-adresse

-        Telefonnummer

-        PLZ

-        Und alles aus der ersten Kategorie

 

Zahlungsinformationen werden auf einer Seite unseres Zahlungsanbieters eingegeben. Diese Daten sind für uns nicht zugänglich und werden von uns nicht verarbeitet. Für diese Daten verweisen wir dich an den jeweiligen Zahlungsanbieter.

 

  1. WARUM BRONX FASHION B.V. IHRE DATEN BRAUCHT

Bronx Fashion B.V. und unsere Auftragsverarbeiter verarbeiten deine Daten, weil es für die Ausführung des Vertrags zwischen Bronx Fashion B.V. und dem Auftragsverarbeiter notwendig ist. Dies ist notwendig, um die Dienstleistungen und / oder Produkte von unserem Webshop und Kundenservice, wie zum Beispiel:

1.           Bereitstellung von Informationen über Produkte auf unserer Website;
2.           Die Zusendung von Newslettern und anderen Mailings (nur nach Anmeldung);
3.           Bieten die Möglichkeit, ein Konto auf unserer Website zu erstellen, mit der damit verbundenen Möglichkeit, Bestellungen und Kontodaten einzusehen;

4.           In der Lage sein, die bestellten Waren zu versenden und die Logistik anzubieten;

5.           Analyse von Daten zur Verbesserung unserer Website, unseres Portals und unserer Dienstleistungen;

6.           Die Fähigkeit, Kundendienst, After-Sales-Service und andere Unterstützung anzubieten;
7.           Remarketing und Retargeting-Aktivitäten.

 

  1. FÜR WELCHE DIENSTLEISTUNGEN VERWENDET BRONX FASHION B.V. VERWENDET IHRE DATEN

Dienstleistung 1: Information der Webshop-Besucher

Um einen Webshop-Benutzer zu informieren, verwendet Bronx Fashion B.V. persönliche Daten der 1. Diese Daten werden durch Google, Bing & Facebook Analytics erhalten.


Dienstleistung 2: Lieferung von Waren und Dienstleistungen

Für die Lieferung von Waren verwendet die Bronx Fashion B.V. persönliche Daten der 2. Dies dient dazu, die bestellten Waren an die angegebene Adresse zu liefern.

Dienstleistung 3: Sonstige Verarbeitung

Bronx Fashion B.V. verarbeitet personenbezogene Daten der 1. und 2. Kategorie weiter, wenn dies erforderlich ist. Dies kann durch die Durchführung von Untersuchungen und die Analyse der Daten geschehen, um den Service zu verbessern. Es ist auch möglich, dass Bronx Fashion B.V. Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten muss, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

 

  1. FÜR WELCHE ZWECKE WIR DEINE DATEN VERWENDEN

PERMISSION

Bronx Fashion B.V. verwendet, um den Newsletter als Basis Erlaubnis zu senden. Diese Erlaubnis wird über die Website angefordert, wobei der Kunde die E-Mail-Adresse und / oder Adressdaten eingeben und ein Kästchen ankreuzen kann. Diese Erlaubnis wird von Bronx Fashion B.V. zur Registrierung gespeichert.

  1. BESTEHEN EINES AUTOMATISIERTEN EINZELPROFILS

Bronx Fashion B.V. verwendet keine automatisierte individuelle Entscheidungsfindung, da dies für unsere Dienstleistung nicht erforderlich ist. Das bedeutet, dass Bronx Fashion B.V. kein aktives Profiling durchführt.

  1. WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN AN ANDERE

Bronx Fashion B.V. teilt personenbezogene Daten mit Organisationen, die an der Implementierung von ICT beteiligt sind. Diese Dienstleister sorgen für das Funktionieren, die Verwaltung und die Wartung der Software, mit der wir unsere Kunden und Bestellungen registrieren. Außerdem bedient sich Bronx Fashion B.V. eines Zahlungsdienstleisters für die Abwicklung der Transaktionen. Bronx Fashion B.V. arbeitet auch mit einer Reihe von Lieferanten zusammen, zum Beispiel für Softwareprogramme. Diese Lieferanten sind unsere Unterauftragsverarbeiter, mit denen wir Vereinbarungen über den sorgfältigen Umgang mit Ihren Daten getroffen haben.

Manchmal ist Bronx Fashion B.V. aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen verpflichtet, personenbezogene Daten an die Behörden weiterzugeben. Wir tun dies nur, wenn diese gesetzliche Verpflichtung besteht.

Bronx Fashion B.V. stellt sicher, dass der Datenaustausch mit Dritten innerhalb des gesetzlichen Rahmens erfolgt. Das bedeutet unter anderem, dass wir mit den Dritten Vereinbarungen treffen, die sicherstellen, dass sie geeignete organisatorische und technische Maßnahmen ergreifen, um den Datenschutz zu gewährleisten.

 

  1. DATEN AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION

Bronx Fashion B.V. bevorzugt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb der EU. Da die Datenschutzverordnung innerhalb der EU gilt, kann immer ein angemessenes Schutzniveau gewährleistet werden. Wenn Daten an Parteien außerhalb der EU weitergegeben werden, müssen diese Parteien das "Privacy-Shield-Gesetz" einhalten, um ein angemessenes Schutzniveau für deine Daten außerhalb der EU zu gewährleisten.

  1. WIE LANGE WERDEN DEINE DATEN GESPEICHERT

Bronx Fashion B.V. speichert deine persönlichen Daten nicht länger als unbedingt notwendig, um die Ziele zu erreichen, für die deine Daten gesammelt wurden. Die Daten von Google analytics und ähnlichen Parteien werden für einen Zeitraum von maximal 50 Monaten gespeichert. Wenn Sie ein Produkt und/oder eine Dienstleistung in unserem Online-Shop kaufen, werden die Daten, ob anonym oder nicht, 7 Jahre lang gespeichert, um die gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist einzuhalten.

  1. ANALYSE DER NUTZUNG DER WEBSITE

Auf der Website von Bronx Fashion B.V. werden allgemeine Besucherdaten gespeichert, darunter die IP-Adresse Ihres Computers und der Zeitpunkt des Abrufs sowie Daten, die vom Browser gesendet werden. Diese Daten werden für Analysen des Besucher- und Klickverhaltens auf der Website verwendet. Bronx Fashion B.V. verwendet diese Informationen, um das Funktionieren der Website zu verbessern. Diese Daten werden so weit wie möglich anonymisiert und werden nicht an Dritte weitergegeben.

  1. GOOGLE ANALYTICS & ADWORDS

Bronx Fashion B.V. verwendet Google Analytics, um zu verfolgen, wie die Nutzer die Website nutzen und wie effektiv die Google Adwords-Anzeigen auf den Google-Suchergebnisseiten sind. Die so gewonnenen Informationen, einschließlich der Adresse deines Computers (IP-Adresse), werden an Google übertragen und von Google auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen von Google für weitere Informationen. Die Datenschutzbestimmungen von Google Analytics findest du auch hier https://policies.google.com/privacy

Google verwendet diese Informationen, um die Nutzung unserer Website zu verfolgen, um der Bronx Fashion B.V. Berichte über die Website zur Verfügung zu stellen und um seine Inserenten mit Informationen über die Wirksamkeit ihrer Kampagnen zu versorgen.

Google kann diese Informationen an Dritte weitergeben, wenn Google gesetzlich dazu verpflichtet ist oder soweit diese Dritten die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Bronx Fashion B.V. hat hierauf keinen Einfluss.

Bronx Fashion B.V. hat Google nicht die Erlaubnis erteilt, die durch Bronx Fashion B.V. erhaltenen Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden.

 

  1. BING ANALYTICS & BING ADS

Bronx Fashion B.V. verwendet Bing Analytics, um zu verfolgen, wie die Nutzer die Website nutzen und wie effektiv die Bing-Anzeigen von Bronx Fashion B.V. auf den Bing-Suchergebnisseiten sind.

Die so gewonnenen Informationen, einschließlich der Adresse deines Computers (IP-Adresse), werden an Bing übertragen und von Bing auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Liest Du die Datenschutzbestimmungen von Bing für weitere Informationen. Du findest die Datenschutzbestimmungen von Bing Analytics auch hier https://privacy.microsoft.com/en-us/privacystatement

Bing verwendet diese Informationen, um zu verfolgen, wie unsere Website genutzt wird, um Bronx Fashion B.V. Berichte über die Website zur Verfügung zu stellen und um seine Werbekunden mit Informationen über die Effektivität ihrer Kampagnen zu versorgen.

Bing kann diese Informationen an Dritte weitergeben, wenn Bing dazu gesetzlich verpflichtet ist oder wenn diese Dritten die Informationen im Auftrag von Bing verarbeiten. Bronx Fashion B.V. hat hierauf keinen Einfluss.

Bronx Fashion B.V. hat Bing nicht die Erlaubnis erteilt, die über Bronx Fashion B.V. erhaltenen Analytics-Informationen für andere Bing-Dienste zu verwenden.

 

  1. FACEBOOK & INSTAGRAM ANALYTICS EN ADS

Bronx Fashion B.V. verwendet Facebook & Instagram Analytics, um zu verfolgen, wie die Nutzer die Website nutzen und wie effektiv die Facebook & Instagram-Anzeigen von Bronx Fashion B.V. auf den Social Media-Kanälen sind.

Die auf diese Weise gewonnenen Informationen, einschließlich der Adresse Ihres Computers (IP-Adresse), werden an Facebook & Instagram übermittelt und von diesen auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Liest du die Datenschutzbestimmungen von Facebook & Instagram für weitere Informationen. Die Datenschutzrichtlinien von Facebook und Instagram findest du auch hier;

Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation
Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

Facebook & Instagram verwendet diese Informationen, um zu verfolgen, wie unsere Website genutzt wird, um Bronx Fashion B.V. Berichte über die Website zur Verfügung zu stellen und um uns als Werbetreibende Informationen über die Effektivität ihrer Kampagnen zu geben.

Facebook & Instagram kann diese Informationen an Dritte weitergeben, wenn Facebook & Instagram gesetzlich dazu verpflichtet ist oder soweit diese Dritten die Informationen im Auftrag von Facebook & Instagram verarbeiten. Bronx Fashion B.V. hat keinen Einfluss darauf und hat Facebook & Instagram nicht die Erlaubnis erteilt, die über Bronx Fashion B.V. erhaltenen Analytics-Informationen für andere Dienste von Facebook & Instagram zu verwenden.

  1. TRANSACTIONELLE E-MAILS

Alle Transaktions-E-Mails und Newsletter, die von bronxshoes.com verschickt werden, verwenden Mailchimp & Mandrill. Daten mit dieser Partei ist nicht transparent für Dritte und wird in den Vereinigten Staaten gespeichert. Mailchimp und Mandrill dürfen diese Daten nur dann an Dritte weitergeben, wenn sie gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn diese Dritten die Daten im Auftrag von Mailchimp und Mandrill verarbeiten. Bronx Fashion B.V. hat hierauf keinen Einfluss. Die Bedingungen von Mailchimp und Mandrill findest du hier: https://mailchimp.com/legal/privacy

 

  1. EINSEHEN, ANPASSEN ODER LÖSCHEN DEINER DATEN

Bronx Fashion B.V. hält es für wichtig, dass die Kunden, die in der EU leben, deine Rechte auf der Grundlage des Gesetzes ordnungsgemäß ausüben können. Deshalb ist es sehr einfach, uns über die Website zu kontaktieren, und du kannst die folgenden Rechte nutzen:

Das Recht auf Einsichtnahme: du hast das Recht, die von uns über dich verarbeiteten personenbezogenen Daten einzusehen;

Das Recht auf Berichtigung: Wenn die personenbezogenen Daten, die wir über dich verarbeiten, nicht korrekt sind, haben Sie das Recht, sie zu berichtigen;

Das Recht auf Löschung: Wenn wir deine personenbezogenen Daten für den Zweck, für den wir sie erhalten haben, nicht mehr benötigen, haben Sie das Recht, uns zu bitten, sie zu löschen. Hier gibt es einige Ausnahmen, wie z. B. unsere Verpflichtung, bestimmte Daten u. a. für die Steuerbehörden aufzubewahren;

Das Recht auf Einschränkung: Während des Zeitraums, in dem wir prüfen, ob deine Daten berichtigt werden müssen, ob die Datenverarbeitung unrechtmäßig ist, ob die Daten gelöscht werden müssen oder ob Sie der Verarbeitung widersprochen haben, hast du das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen;

Das Recht auf Widerspruch: Wenn wir Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses oder eines öffentlichen Interesses verarbeiten, können Sie Widerspruch einlegen, woraufhin eine Interessenabwägung erfolgt. Im Falle von Direktmarketing haben Sie immer das Recht auf Widerspruch.

Sie können einen Antrag auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung an unsere AVG-Kontaktperson senden, die Sie am Ende dieser Erklärung finden. Bronx Fashion B.V. wird Ihre Anfrage so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von vier Wochen, beantworten.

  1. SECURITY OF YOUR DATA

Bronx Fashion B.V. nimmt den Schutz deiner Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Änderung zu verhindern. Die Website der Bronx Fashion B.V. verwendet ein zuverlässiges SSL-Zertifikat, um sicherzustellen, dass deine persönlichen Daten nicht in die falschen Hände geraten. Wir stellen sicher, dass, wenn wir deine persönlichen Daten an andere Organisationen wie z.B. die Verarbeiter weitergeben, diese Organisationen die gleichen Standards einhalten.

Wenn du den Eindruck haben, dass du Daten nicht sicher sind oder es Anzeichen für einen Missbrauch gibt, oder wenn Sie weitere Informationen über die Sicherheit der von Bronx Fashion B.V. erhobenen personenbezogenen Daten wünschen, wende dich bitte an Bronx Fashion B.V. über den unten stehenden Link.

Cookie Einstellungen